image/png;;;the_amway_story_1.png

1950er

Eine besondere Freundschaft und neue Möglichkeiten

In den 1950er Jahren starteten Jay Van Andel und Rich DeVos ihr eigenes Geschäft mit dem Verkauf von NUTRILITE™ Nahrungsergänzungsmitteln im Direktvertrieb. Was sie vor über 50 Jahren erkannten, gilt auch heute noch - Menschen und Beziehungen sind der Grundstein eines erfolgreichen Unternehmens. Durch den Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zum Kunden wuchs ihr wirtschaftlicher Erfolg. 1959 suchten Rich und Jay neue Produktideen. Das Ergebnis war das erste Haushaltspflegeprodukt von Amway, das heute unter dem Namen L.O.C.™ (Liquid Organic Cleaner) Mehrzweckreiniger bekannt ist. Das Reinigungsmittel war ein Verkaufserfolg, der sofort einschlug und eine ganz neue Bandbreite an Möglichkeiten eröffnete.

image/png;;;the_amway_story_2.png

1960er

Ein Geschäftsmodell wird geboren

Jay Van Andel und Rich DeVos wollten ihren neu entdeckten Erfolg mit anderen, die ihre Werte und Visionen ebenfalls vertraten, teilen. Sie schufen ein einzigartiges Geschäftsmodell, das anderen ermöglichte, an den Vorteilen des expandierenden Geschäfts teilzuhaben. Es wurde zu einem Modell der gegenseitigen Unterstützung und Anerkennung, das sich rund um die Welt entwickelte.

Die Haushaltspflegeprodukte von Amway, darunter das neu auf dem Markt gebrachte SA8™ Konzentrierte Vollwaschmittel, stellten sich als echte Verkaufsschlager heraus. In nur wenigen Jahren hatte das Unternehmen mehr als 700 Mitarbeiter, über 200 exklusive Produkte und über 100.000 Vertriebspartner zu verzeichnen. Die Jahresverkaufszahlen von Amway stiegen schnell und überschritten erstmals die Marke von 500.000 USD (geschätzter Einzelhandelsabsatz).

image/png;;;the_amway_story_3.png

1970er

Weltweites Wachstum

Überzeugt von dem Potential unseres Geschäftsmodells wurden mehr und mehr Menschen Teil der Amway Familie. Mitte der 70er Jahre fuhren die LKWs von Amway über 5,23 Millionen Kilometer pro Jahr und lieferten die Produkte an Millionen von Vertriebspartnern aus.

Das Unternehmen expandierte im Ausland und eröffnete Märkte in acht Ländern auf drei Kontinenten. Amway startete seine Geschäftstätigkeit 1971 in Australien, kurz danach folgte Europa im Jahr 1973. Und 1974 expandierte Amway nach Hongkong und Malaysia. Amway Japan Limited (AJL) wurde 1979 in Tokyo gegründet und wuchs schnell zu einem der größten Amway Märkte heran.

image/png;;;the_amway_story_4.png

1980er

1 Milliarde plus und das Wachstum geht weiter

Das Engagement von Amway in den Bereichen Gesundheit und Ernährung führte dazu, dass das Unternehmen ein sehr erfolgreicher Wegbereiter für Wasserfiltersysteme wurde. Sauberes Wasser ist für viele Menschen in der Welt nicht selbstverständlich und dieses Problem spielte eine große Rolle in der Forschung und Entwicklung von Amway. Die Wasserfiltersysteme von Amway – eSpring™ – nehmen auch heute noch eine Spitzenposition im globalen Markt ein.

image/png;;;the_amway_story_5.png

1990er

Familienangelegenheiten

Steve Van Andel und Doug DeVos traten in die Fußstapfen ihrer Väter und wurden Chairman und President von Amway, wobei sie auf den Erfolg ihrer Eltern aufbauten und diesen fortsetzten. In den 1990er Jahren ging die Expansion weiter voran, mit einem Absatzvolumen von 5 Milliarden USD.

image/png;;;the_amway_story_6.png

2000er

Amway ist weiterhin ein blühendes, internationales Multi-Milliarden-USD Geschäft und sorgt für Arbeitsplätze in mehr als 50 internationalen Märkten. AMWAY™ produziert 450 verschiedene Produkte und vertreibt diese durch mehr als 3 Millionen unabhängige Amway Vertriebspartner weltweit, darunter 500.000 in Europa.

Amway ist derzeit in 29 europäischen Ländern aktiv. "Helping people live better lives" steht im Zentrum unserer Unternehmensvision.  Das Amway Geschäft ist durch gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit geprägt. Wir sind stolz auf diese Grundsätze sowie auf die Menschen und die Produkte, die es uns ermöglichen diese Vision zu verwirklichen.